Klaus Homrighausen

...now browsing by tag

 
 

Einladung zum Grenzgang Diedenshausen am 29.05.2011

Sonntag, Mai 15th, 2011

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,

im nachfolgenden eine Einladung von Herrn Homrighausen zum gemeinsamen Grenzgang.

Da die Anreise mit Pkw erfolgen soll, bitten wir um telefonische Anmeldung unter 02751/3365. Treffpunkt ist wie immer die  Wandertafel um 09:30 Uhr.

 

Am Samstag, dem 28.08.2010…

Montag, August 30th, 2010

… kamen wir nach einer kleinen Wanderung im “Golddorf” Diedenshausen an – das zurzeit einzige im Altkreis  Wittgenstein, wie uns Herr Homrighausen nicht ohne Stolz berichtete!

Seine Führung begann bei der Diedenshäuser Kirche, die ursprünglich neben ihrem eigentlichen Zweck auch die Funktion einer Wehrkirche erfüllte.

Weiter ging es dann durch das schöne Örtchen begleitet von Herrn Homrighausen, der uns spannende und historische  Geschichten über das Dorf zu berichten wusste!

“Auf der Steinert” wurden wir dann von emsigen Feen zu einem gemütlichen Kaffeetrinken empfangen!

Anbei wieder einige Fotografien:

Romantischer Vorgarten

Romantischer Vorgarten

Griechischer - nein Diedenshäuser Wein!

Griechischer - nein Diedenshäuser Wein!

Dahlien aus Willers Garten

Dahlien aus Willers Garten

Die Tischdekoration war eine "Augenfreude"

Die Tischdekoration war eine "Augenfreude"

... der eine Gaumenfreude folgte!

... der eine "Gaumenfreude" folgte!

Das emsige "Feen-Team"

Das emsige "Feen-Team"

Die hungrigen "Wandersleut"

Die hungrigen "Wandersleut"