Dotzlar

...now browsing by tag

 
 

Eröffnungswanderung der Via Celtica am 2. Juni 2019

Donnerstag, Juni 13th, 2019

Am 2. Juni waren die Mitglieder des SGV Bad Berleburg eingeladen, bei der Eröffnung des neuen Premium Wanderwegs dabei zu sein. Die Via Celtica führt die Wanderer auf spannenden Pfaden rund um Dotzlar und Arfeld. Zentrales Thema ist die Welt der Kelten, die in tiefer Verbindung mit der Natur und der Landschaft lebten. Es ist ein Wanderweg der besonderen Art, so hieß es in der Einladung. Hier wurde nicht zu viel versprochen, bei hochsommerlichen Temperaturen liessen es sich die Bad Berleburger SGV’ler nicht nehmen, dabei zu sein. Im Angebot waren 3 Strecken. Die Original Via Celtica Runde für Profis mit 14,5 km, ein Teilstück der Via Celtica für Fortgeschrittene mit 7,5 km, hier waren die meisten Wanderer zu finden und zu guter Letzt die Einsteigerstrecke mit 3,6 km.

Herr Sassmannshausen führte mit einem sehr umfangreichen Wissen durch die Wanderung, ob der Großvater wirklich einen Druiden kannte gehörte aber doch eher zum Wanderlatein
Detailinformationstafel auf der Wanderstrecke
Sogar ein „Lawinenhündchen“ begleitete
Teilstücke, die parallel verliefen, der Wanderweg „Bei de Hullerkeppe“ und die „Via Celtica“
In der Ferne war Berghausen – ein Nachbardorf zu sehen
Trittsicherheit war angesagt denn….
… es ging zum Teil recht steil bergan und
wieder steil bergab
Entlang der Eder, an der gegenüber liegenden Seite verlief der Ederauen-Radweg
Wer wandert, der darf auch hungrig sein, das fröhlich, gut gelaunte Verpflegungsteam in der Streckenhälfte
Nach der Wanderung, ein bisschen erschöpft mit der Vorfreude auf das anschließende Kaffeetrinken!