Dezember, 2010

...now browsing by month

 

Weihnachtsfeier des SGV am 11.12.10

Sonntag, Dezember 12th, 2010
Nicht immer wandert der SGV – so am 11.12.2010, da hatte der Vorstand zur diesjährigen Weihnachtsfeier eingeladen!
Wir verlebten in fröhlicher Gesellschaft einige schöne Stunden – anbei die kleine „Bildergeschichte“
Herzlich Willkommen im "Landhaus Wittgenstein" hieß es um 15.00 h

Herzlich Willkommen im „Landhaus Wittgenstein“ hieß es um 15.00 h

Viele liebevolle Details führten uns in das Restaurant

Viele liebevolle Details führten uns in das Restaurant

Nostalgisches weihnachtlich dekotiert

Die gute alte Nähmaschine erstrahlte auch in weihnachtlichem Glanz

Nostalgisches weihnachtlich dekoriert Da wurden sie wach, die Erinnerungen an die "gute alte Zeit"

Nostalgisches weihnachtlich dekoriert Da wurden sie wach, die Erinnerungen an die „gute alte Zeit“

Ja ist denn schon Weihnachten?

Ja ist denn schon Weihnachten?

Der Vorstand blickt mit Freude -  viele Mitglieder folgten der vorweihnachtlichen Einladung

Der Vorstand blickt mit Freude – viele Mitglieder folgten der vorweihnachtlichen Einladung

Kaffeetrinken mit angeregten Unterhaltungen

Kaffeetrinken in angeregter Unterhaltung

Eien weitere paudernde Kaffeetrunde

Eine weitere paudernde Kaffeetrunde

Auch Unterhaltung kam nicht zu kurz, der "Wittgensteiner Viergesang" erfreute mit musikalischer Unterhaltung, auch ein Liedchen e "wittjesteener Mundart" fehlt nicht!

Auch Unterhaltung kam nicht zu kurz, der „Wittgensteiner Viergesang“ erfreute mit musikalischer Unterhaltung, auch ein Liedchen „e wittjesteener Mundart“ fehlt nicht!

Die beiden Zugreisenden aus Weimar mit ihrem Sketch "Schaller & Schiller" sorgten für ausgelassene Lachanfälle!

Die beiden Zugreisenden aus Weimar mit ihrem Sketch „Schaller & Schiller“ sorgten für ausgelassene Lachanfälle!

Und das Beste kam zum Schluss, die "Weihnachtsengel" mit der schottischen Verlosung, hier floß auch so manche Lachträne, verbarg sich z.B. hinter dem verheißungsvollen Satz "für einen Weinabend" ein Jutsäckchen mit Biozwieblen und Taschentüchern - aus sicherer Quelle ist bekannt, die Beschenkte freute sich:-)

Und das Beste kam zum Schluss, die „Weihnachtsengel“ mit der schottischen Verlosung, hier floß auch so manche Lachträne, verbarg sich z.B. hinter dem verheißungsvollen Satz „für einen Weinabend“ ein Jutesäckchen mit Biozwieblen und Taschentüchern – aus sicherer Quelle ist bekannt, die Beschenkte freute sich:-)