Ostern 2021

Written by St1 on März 30th, 2021

Wir wünschen Ihnen allen ein gesegnetes Osterfest.

Genießen Sie die wundervolle Natur in all ihren Facetten!

Ganz gleich wo Sie in Wittgenstein unterwegs sind, überall gibt es etwas für Sie zu entdecken.

 

2021

Written by St1 on Februar 14th, 2021

Liebe Wanderfreundinnen, liebe Wanderfreunde!
Wir hoffen, bald wieder gemeinsam unsere Natur erleben zu dürfen.
Allein oder mit 2 Haushalten macht die Bewegung in der wunderschönen Winterwunderlandschaft auch Freude! Lassen Sie sich inspirieren!

„Frisch auf“ – viel Freude beim Wandern und bitte bleiben Sie gesund!

 

Wanderjahr 2020

Written by St1 on Dezember 17th, 2020

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,
es war ein besonderes Jahr für uns. Die sorgsam geplanten Wanderungen konnten nicht stattfinden, denn wir alle müssen achtsam mit anderen und uns umgehen.
Hoffen wir, dass das kommende Jahr es wieder möglich machen wird, die wundervolle Gemeinsamkeit des Wanderns genießen zu dürfen!
Wir wünschen Ihnen eine gesegenete Adventszeit, ein gutes Weihnachtsfest, ein gesundes Jahr 2021!


Ihre SGV Abteilung Bad Berleburg

 

Aktuelle Information des SGV Bad Berleburg

Written by St1 on März 15th, 2020

Die SGV – Abteilung Bad Berleburg folgt den Empfehlungen des Kreises bezüglich des Coronavirus.

Alle nicht zwingend notwendigen Veranstaltungen werden bis auf Weiteres abgesagt.

Die für den 21.03.2020 vorgesehene Jahreshauptversammlung wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Die für die kommenden Wochen angesetzten Wanderungen werden nicht stattfinden.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

Wanderung um das Reifelscheid am 16.02.2020

Written by St1 on Februar 16th, 2020

Eine eher kleine Wanderung fand am 16.02.2020 aufgrund der nicht exakt berechenbaren Witterung statt. Es waren wie in der vergangenen Zeit Orkanböen angesagt, die aber erfreulicherweise auf sich warten liessen. Eine kleinere ca. 7 km Wanderung mit Damen – im Sinne von Frauen-Power – durfte stattfinden.

Wunderschöner Blick auf die kleine Residenzstadt

Sturmtief „Sabine“ hatte ganze Arbeit geleistet, umgeknickte Bäume und Überreste einer Sitzbank
Wunderhübsch, bei frühlingshaften zweistelligen Temperaturen waren bereits die kleinen Weidekätzen aufgebrochen

Zwischendurch konnte man erahnen, dass es windiger werden würde
Wolkenformationen, herrlich anzuschauen

Winzig kleine blühenede Moose am Boden, fast kleinen Korallen gleich
Der kräftig gelbe Huflattich streckte bereits sein Blütenköpfchen aus der Erde

Eine gute Entscheidung eine Wanderung zu unternehmen, Einkehr immer wieder gern zur Kaffeezeit im „Landhaus Wittgenstein“

Ein herzlicher Dank an die Wanderführerin Karin Steinhoff